Guido Brändle

Fahrlehrer mit eidg. Fachausweis, Kategorie B (Personenwagen)

Kaum aufrecht unterwegs, entdeckte ich meine Leidenschaft für Fahrzeuge. Reine Ehrensache, gleich nach Volljährigkeit am Schalter im Albisgüetli den Lernfahrausweis für Personenwagen zu beantragen. Wenig später folgte Kat. A (Motorräder).

Nach einer beruflichen Grundausbildung in der grafischen Branche zum «Typografen» sowie erfolgreichen Weiterbildungen in technischer und kreativer Richtung mit Abschlüssen «eidg. Berufsprüfung Techno-Polygraf» und «Polygrafic Engineer HF» vermisste ich den Bezug zu Menschen. Das war die Motivation für eine Neuausrichtung.